KoBer Dortmund

Kober ist eine vom Sozialdienst katholischer Frauen eingerichtete KOmmunikations- und BERatungsstelle für Frauen, die als Prostituierte arbeiten. Kober bietet diesen Frauen Unterstützung bei individuellen Problemsituationen und hilft, die mit der Prostitution verbundene Risiken und Gefährdungen zu verringern. Kober unterstützt diejenigen, die aus der Prostitution aussteigen wollen.

Zonta Dortmund hat die Arbeit von Kober in den letzten Jahren mit über 21.000 € unterstützt. Weitere Informationen unter www.kober-dortmund.de

Doppelkopf-Abend

TEASER Doppelkopf 2019 400x260

Viel Spaß und einen schönen Abend für einen guten Zweck hatten alle Teilnehmerinnen bei unserem Doppelkopf-Benefiz-Abend im Januar ... weiterlesen

Benefiz-Projekte

Teaser orange 2 Benefiz Projekte

Mit Benefizerlösen unterstützen wir zurzeit u.a. das Dortmunder Frauenhaus, das Kinderschutzzentrum und die Stadtteil-Schule ...weiterlesen

YWPA-Award 2020

TEASER YWPA 400x260

Die Bewerbungsrunde des YWPA-Award 2020 für ehrenamtlich tätige Schülerinnen ist eröffnet beendet. Hier finden Sie weitere Infos ... weiterlesen

 

zonta ist begegnung weltweit